Klassenlager in Tarasp - 19. bis 23. August 2019


Montag, 19. August


Die Reise nach Scuol Tarasp (von Sila)

Wir sind von Degersheim mit dem Zug via Wattwil - Uznach - Ziegelbrücke - Landquart nach Susch gefahren. Dort mussten wir aus Postauto umsteigen und fuhren nach Tarasp Fontana. Dort war schon unser Lagerhaus. Während der Reise hat es uns Spass gemacht. Wir haben fotografiert, gespielt, gegessen und auch viele schöne Gebäude entdeckt. Als wir ankamen, haben wir unsere Koffer ausgepackt, gegessen und sind spazieren gegangen. Im Lagerhaus zurück, hatten wir Freizeit und konnten uns duschen oder spielen.

Das Lagerhaus (von Samed)

Das Lagerhaus ist sehr gross und hat vier Stöcke. Im untersten Stock sind der PingPongTisch, die Garderobe, das WC, die Duschkabinen und der Trockenraum. Im ersten Stock befeinden sich die Küche, der Speisesaal und der Tschüttelikasten. Im zweiten Stock ist das Mädchenareal. Das dürfen wir Knaben nicht betreten. Im dritten Stock ist das Knabenareal, dort dürfen die Mädchen nicht rein.

Spaziergang durch Tarasp (von Lia)

Wir haben einen kleinen Spaziergang durch Tarasp gemacht und haben die berühmte Hexenplatte in Sgné gesehen. An den vielen Brunnen haben wir uns abgekühlt und die schöne Landschaft genossen.

Downloads